Salt & Silver. Reisen, Surfen, Kochen – eines der schönsten deutschen Bücher 2016!

Auszeichnung für Salt & Silver. Reisen Surfen Kochen

Nun ist es raus: Salt & Silver. Reisen, Surfen, Kochen wurde von der Stiftung Buchkunst in der Kategorie „Ratgeber“ als eines der 25 schönsten deutschen Bücher ausgezeichnet.

788 Bücher sind in diesem Wettbewerb ins Rennen gegangen und wurden in einem mehrstufigen Juryverfahren bewertet. Die Auszeichnung nehmen wir daher als unglaubliches Kompliment und freuen uns natürlich riesig!

Was die Stiftung überzeugt hat? Zum einen die einmalige Story von Johannes Riffelmacher und Thomas Kosikowski, alias Jo und Cozy, die ihre Jobs hingeschmissen haben und losgezogen sind, die besten Rezepte und die schönsten Surfspots zu finden. Zum anderen die rundum gelungene Gestaltung von Salt & Silver. Reisen, Surfen, Kochen: Der Einband, der das Motiv der Wasserreflexionen aufnimmt, die Banderole, die Fotografien und die individuell gestalteten Seiten – das alles hat überzeugt! Eine ausführliche Begründung der Jury findet ihr auf der Seite der Stiftung Buchkunst.

Am 8. September wird dann bekanntgegeben, welches der 25 prämierten Bücher den Preis der Stiftung Buchkunst erhält. Wir drücken fest die Daumen!

 

 

Übrigens: Im Juli erscheint auch schon das zweite Buch der beiden Unermüdlichen: Salt & Silver. Tacos, Tequila, Tattoos! Ihr könnt gespannt sein!